arealüberbauung

landhaus

schaffhausen

 

espace real estate ag

4500 solothurn

 

investorenwettbewerb 2006

realisierung 2008

 

das landhaus entstand als erstes gebäude in der neu geschaffenen erweiterungszone altstadt und leitete die urbane entwicklung des areals hinter dem bahnhof ein.

als langezogener riegel nimmt es den eleganten schwung der geleise auf und verbindet das bahnareal und die altstadt über die sbb-unterführung west mit dem umliegenden quartier. vielfältige nutzungen wie büro, bank, wohnen, carhaltestelle, auto- und veloabstellplätze tragen zu einem lebendigen ort bei.

 

 

 

1/5

© 2023 by Name of Site. Proudly created with Wix.com